Termine

                  Aktivtreffen 2021
 

Alle aktiven Mitglieder und Interessenten treffen sich einmal im Monat, um Aktuelles rund um den Umweltgarten zu besprechen und Feste und Veranstaltungen vorzubereiten.

 

Termine 2021

Mittwoch, 7.4., Dienstag, 4.5., Mittwoch, 12.5. Jahreshauptversammlung, Donnerstag, 17.6., Donnerstag, 1.7., Freitag, 23.7. Grillfest (AW: 30.7.), Donnerstag, 9.9. , Donnerstag, 7.10., Freitag, 12.11., Freitag, 3.12. Aktivtreffen „Weihnachten“
Treffpunkt: 19:00 Uhr in der Ökoschule im Umweltgarten

2021 Frühjahrsaktion im Umweltgarten  
10. April

Am Samstag den 10. April treffen wir uns um 9:00 Uhr an der
Ökoschule. (bis ca. 15:00 Uhr)

Ausweichtermin: 17. April

bei schlechtem Wetter

9.00 - 15 h
  Wildkräuter und Brotbacken  
08.Mai

Zusammen mit Bäcker Riedinger werden wir frisches Brot im Traidkasten backen.

Während das Brot im Ofen braun und knusprig wird, zeigen uns die Naturpädagoginnen Andrea Ludwig, Susanne Hug und Susanne Ewald verschiedene Wildkräuter im Umweltgarten.

Unkostenbeitrag 10 EUR/ 5 EUR (Kinder), Anmeldung erforderlich.

12.15 -16:30 h

 

abgesagt!!!!

 

Jahreshauptversammlung  
16. Juli

Am Freitag, den 15. Juli 2021

um 19:30 Uhr im Haus für Weiterbildung

 bis ca. 22:00 Uhr
  Gartenworkshop  
15. Mai

Pflanzzeit ist die schönste Zeit. Lukas Diehl informiert theoretisch und praktisch über die Grundlagen des biologischen Gemüseanbaus.

Treffpunkt: vor der Ökoschule
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich!

14 Uhr und 16:30 Uhr
  Tag der offenen Gartentür  
27. Juni

Biogarten im Umweltgarten
Eintritt frei.
Der Umweltgartenverein beteiligt sich am landkreisweiten „Tag der offenen Gartentür“. Mitglieder des Umweltgartenvereins führen die Besucher durch den Biogarten.

10-17h
  Nachtbiomarkt  
8. Juli

Im Rahmen des Nachtbiomarkts erwartet der Umweltgartenverein Sie auch dieses Jahr wieder am Traidkasten mit köstlichen Pizzen und Flammkuchen

Ausweichtermin: 22. Juli 2021

18-22 h
  Tomatenzucht  
11./12. Sep.

Thorsten Thron, seit 2020 mit seiner Toma-tenzucht von etwa 500 verschiedenen Sorten im Umweltgarten daheim, informiert über die Anforderungen an eine richtige Tomatenzucht und führt durch die Anlage.

Treffpunkt: vor der Ökoschule
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich!

mehrere Termine
  Artenvielfalt  
24. Sep.

Das Wunder der fein balancierten Vernetztheit der unterschiedlichen Arten wird Lukas Diehl am Beispiel des Hachinger Landschaftsparks zeigen. Außerdem nimmt er Stellung zu aktuellen Herausforderungen im Naturschutz

Haus für Weiterbidlung, Eintritt frei

19 h
  Herbstaktion im Umweltgarten  
16. Okt.

Am Samstag, den 16. Oktober um 09:00 Uhr treffen wir uns an der Ökoschule 

Ausweichtermin: 23. Oktober

9-15 h   
                Kürbisschnitzen für Halloween  
28. Okt.

Am Donnerstag, den 28. Oktober, am Biomarkttag, um 15:00 Uhr schnitzen Kinder von 6-10 Jahren gruselige Kürbisköpfe in der Ökoschule 

Unkostenbeitrag 8 EUR, Anmeldung erforderlich.

15-17 h
  Permakultur  
25. Nov

Der Nichts-Tun-Garten: nicht umgraben, gie-ßen, jäten, düngen und trotzdem ernten? Permakultur-Ansätze für kleine und große Gärten in Zeiten des Klimawandels. Vortrag der Universitätsdozentin Ulrike Windsperger.

Haus für Weiterbildung, Großer Saal
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich!

19h