Herzlich Willkommen!

  

„Pflanzzeit ist die schönste Zeit“

 

Garten-Workshop mit Tipps und Tricks für Gemüsegärtner und die, die es werden wollen.

 

Der Umweltgartenverein bietet dieses Jahr erstmalig einen Basis-Workshop rund ums Gemüsegärtnern an:

Samstag, 17. Juli 2021, um 14 Uhr und um 16:30 Uhr.

Treffpunkt ist jeweils die Ökoschule im Umweltgarten.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

 

Wegen der beschränkten Platzanzahl und wegen der aktuellen Pandemie-beschränkungen ist bis Donnerstag, 15. Juli 2021 eine Anmeldung erforderlich:

per Mail unter freunde@umweltgartenverein.de oder

telefonisch bei Lothar Bruns (Tel. 089/60600926).

Bitte bei der Anmeldung auch den Wunschtermin angeben.

 

In der ersten Hälfte des Garten-Workshops hält unser Mitglied Lukas Diehl einen Vortrag über die Grundlagen des biologischen Gemüseanbaus. Welche sind die besten Einsteigergemüse, wie plane ich meinen Gemüsegarten? Wie produziere ich meinen eigenen Kompost, wie bereite ich den Boden vor und welche Gemüsesorten passen besonders gut zusammen? Wie legt man einen Balkongarten mit Hochbeeten und Kompostkasten an?

Im praktischen Teil kann man sich bei einer Führung durch den gemeinschaftlichen Biogarten inspirieren lassen. Zum Abschluss werden die Kursteilnehmer gemeinsam eine Brennnesseljauche ansetzen und mit ein paar Jungpflanzen ein neues Beet anlegen.

Der Biologe Lukas Diehl ist stellvertretender Vorsitzender des Umweltgartenvereins. Als aktiver Gärtner hat er bereits mehrere Gemeinschaftsgärten mitgestaltet.

 

UWE 2021

UWE unsere kleine Vereinszeitung, alle Termine unter Pandemie Vorbehalt
2021_UWE.pdf
PDF-Dokument [224.3 KB]

Im Umweltgarten

Führungen und Tiere
Fuehrungen.pdf
PDF-Dokument [288.7 KB]

Umweltgarten Neubiberg

 

Der Umweltgarten Neubiberg ist ein offenes Gelände

und kann jederzeit besucht werden.