Über uns

Umweltgartenverein Neubiberg - Gründung am 31. März 2003

Nach mehreren Monaten Vorarbeit wurde der Umweltgartenverein Neubiberg am 31. März 2003 mit 34 Gründungsmitgliedern gegründet.
Ziel des Vereins war es, den Erhalt des Umweltgartens Neubiberg als Einrichtung zur Förderung des Verständnisses für Natur und Umwelt durch aktive Arbeitsleistung der Mitglieder und finanzielle Förderung im Einvernehmen mit der Gemeinde Neubiberg zu unterstützen.

 

Der Umweltgarten selbst ist vor über 25 Jahren nach mehrjähriger aktiver Beteiligung vieler Neubiberger Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Organisationen und Einrichtungen an der Planung und Ausführung der Anlage eröffnet worden.
Er ist seitdem zu einem Aushängeschild Neubibergs und zu einem Anziehungspunkt für Familien, Schulklassen, Naturliebhaber und viele mehr geworden.
Doch wurde im Jahr 2002 deutlich, dass das umfangreiche Arbeitsspektrum in dieser Einrichtung von dem Umweltgartenleiter Heinrich Wolfensberger und seinen Zivildienstleistenden nicht mehr kontinuierlich bewältigt werden konnte. Hierfür verantwortlich waren in erster Linie immer wieder auftretende Engpässe bei den Zivildienstleistenden, die durch veränderte Rahmenbedingungen bei der Ableistung des Zivildienstes verursacht wurden.
In diesem Zusammenhang und mit Blick auf das starke Wachstum Neubibergs gilt es somit heute mehr denn je das Bewusstsein für den schönsten Fleck Natur in unserer Gemeinde weiterzuführen und durch ehrenamtliches Engagement zu unterstützen.

 

Hier möchte der Verein in enger Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung und dem Gemeinderat helfen. Einerseits möchte er das Bewusstsein für den Umweltgarten als Gemeinschaftswerk von Bürgern für Bürger betonen und stärken aber andererseits die Gemeinde nicht aus ihrer Verantwortung für die kommunale Einrichtung entlassen.

 

„Gemeinsam die Zukunft gestalten" – unter diesem Motto suchen wir aktive Mitstreiterinnen und Mitstreiter und freuen uns über jede Unterstützung für unseren Verein.